DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Alle bei Ihrem Besuch auf unserer Website erhobenen Daten verarbeiten und nutzen wir ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Die Tivity GmbH legt Wert auf Transparenz und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Deshalb beschreiben wir hier Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Bestellung/Registrierung

Damit wir die von Ihnen gewünschten Leistungen erbringen können, benötigen wir Namen und Kontaktdaten. Diese Daten erheben und verwenden wir nur, soweit es für die Erbringung der Leistung notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung unserer Services einsetzen, (z.B. Payment-Dienstleister).

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.
Eine Übermittlung an Empfänger in Drittstaaten findet statt. In Einzelfällen nutzen wir Services, bei denen auch personenbezogene Daten an Partner, die Ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union haben, übermittelt werden. Dies geschieht ausschließlich, um eine reibungslose Nutzung unserer Services zu ermöglichen.“

Newsletter

Personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen der Registrierung für einen unserer Dienste angeben, nutzen wir teilweise, um Ihnen Erklär-E-Mails zu unseren Produkten zukommen zu lassen, damit Sie unsere Services optimal nutzen können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Erklär-E-Mails abzubestellen.

Blog Kommentarfunktion

Um in unserem Blog Beiträge einstellen zu können, müssen Sie sich mit Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und einem Pseudonym registrieren. Alle weiteren Angaben sind optional. Die Nutzung der Kommentarfunktion erfolgt unter dem Pseudonym.

Wenn Sie Beiträge schreiben, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Eine Auswertung oder eine Zusammenführung von Pseudonym und echtem Namen erfolgt nur, falls der Beitrag widerrechtliche Inhalte enthält (Beleidigungen u.Ä.). Wir löschen die IP-Adresse, wenn der Zweck der Speicherung für die Nutzung der Blogfunktion erfüllt ist, spätestens aber nach 7 Tagen.

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf unseren Internetauftritt werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus:

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit der Anforderung
dem Namen der angeforderten Datei
dem Dateinamen, von der aus die Datei angefordert wurde
der übertragenen Dateimenge und dem Zugriffstatus
einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems
sowie dem Namen Ihres Internet Service Providers

Diese Daten werden aus technischen Gründen (z.B. um Störungen im Serverbetrieb feststellen zu können) erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken (z.B. Häufigkeit der Besuche auf den einzelnen Seiten) und ohne Personenbezug statt.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch unserer Website seitens unseres Webservers auf Ihrer Festplatte hinterlegt werden. Mithilfe dieser Dateien sehen wir, welche unserer Seiten und Informationen am häufigsten frequentiert werden und können unsere Seiten fortlaufend im Hinblick auf Ihr Informationsbedürfnis optimieren.
Die gespeicherten Cookies enthalten eine eindeutige Nummer, die außerhalb unserer Webseite keinerlei Bedeutung und Bezug zu Ihren personenbezogenen Daten hat.
Sie haben jederzeit das Recht und die Möglichkeit, Ihren Browser so einzurichten, dass er unsere Cookies ablehnt.
In diesem Fall kann allerdings der Funktionsumfang unseres Angebots eingeschränkt sein.

Google „+1“-Button

Auf unseren Internetseiten ist die „1+“-Schaltfläche des sozialen Netzwerks „Googel+“ eingebunden, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 940343, USA betrieben wird. Der Button ist an dem Zeichen „+1“ erkennbar.

Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „1+“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Goole mit der Schaltfläche erhebt. Wenn Sie Mitglied bei „Google +“ sind und nicht möchten, dass Google die über unseren Internetauftritt gesammelten Daten mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedstaaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei „Google+“ ausloggen.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen recht und Einstellungsmöglichkeiten zum Shcutz Ihrer Privatsphäre entnehmen sie Bitte Googles Datenschutzhinweisen unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.

Weiter Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre findest Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads(„Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads(„Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/(„Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Google Remarketing

Wir verwenden die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Hotjar

Diese Website nutzt Hotjar, ein Webanalyse-Tool. Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen.

Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben. Sie können eine Aufzeichnung durch Hotjar grundsätzlich deaktivieren, wenn Sie die „Nicht-Verfolgen-Header“ Option in Ihrem Browser aktivieren. Informationen dazu finden Sie unter: https://www.hotjar.com/opt-out

Weitere Informationen über Hotjar Ltd. und über das Tool Hotjar finden Sie unter: https://www.hotjar.com

Kontaktformular und andere Datenerfassung

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage. Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und für die technische Administration, Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt.